Hausmesse 2020

Digitaler Showroom

Yesterday. Now. Tomorrow.

Passend zum 75-jährigen nobilia-Jubiläum findet die Hausmesse 2020 unter dem Motto „Yesterday. Now. Tomorrow.“ statt. Gemäß diesem Motto beginnt der Messerundgang über die 5.000 m² große Ausstellungsfläche mit einer kleinen Zeitreise und widmet sich dann intensiv den aktuellen Neuheiten und damit dem Hier und Jetzt.

nobilia Ausstellung – DERZEIT FÜR PRIVATE BESUCHER GESCHLOSSEN

Ein Besuch der nobilia Ausstellung ist aktuell ausschließlich für Fachhandelspartner nach vorheriger Terminvereinbarung möglich.
Bitte wenden Sie sich bei Interesse an Ihren zuständigen Außendienstmitarbeiter. Vielen Dank für Ihr Verständnis. Bleiben Sie gesund!

Den Besucher erwarten insgesamt 106 Planungen mit raumübergreifenden Lösungen für Küche, Bad und Wohnen.

Küche und Wohnen

Das Thema Küche bildet mit 49 Planungen den Schwerpunkt der Ausstellung. Das Spektrum reicht von großzügigen Inszenierungen des Neuheitenprogramms über alltagsnahe Gestaltungen aller Stilrichtungen bis hin zu einer geräumig geplanten Eventund Funktionsküche.

Bad

Das Badsortiment, das nunmehr im dritten Jahr auf der Hausmesse präsentiert wird, erhält mit 31 Lösungen noch mehr Raum als im Vorjahr. In diesem Jahr bilden attraktive Lösungen für Gäste-WCs und kleine Badezimmer einen besonderen Themenschwerpunkt.

nobilia elements

Ein eigener Bereich informiert über das Schnell-Lieferprogramm „nobilia elements“. Dieses flexibel und modular aufgebaute Konzept richtet sich an Händler, die neben den kommissionsweise gefertigten nobilia Planungen mit regulärer Lieferzeit, auch Zugriff auf eine schnell verfügbare Alternative wünschen. Bei elements handelt es sich um einen ausgewählten Produktbaukasten für Küche, Bad und Living, der auf Lager gehalten wird. Somit ist die Ware innerhalb von 24 Stunden abhol- bzw. lieferbereit.

Digitaler Showroom

Der digitale Showroom enthält insgesamt 37 Planungen, die als reines CGI (Computer Generated Image) entwickelt wurden. Innerhalb der einzelnen Räume - davon 25 für die Küche, sechs für das Bad und sechs für den Wohnbereich – kann sich der User kontrolliert bewegen, Neuheiten und Highlights über vordefinierte Touchpoints erkunden und Produktvarianten ansehen.

ZUM VIRTUELLEN RUNDGANG